• Slideshow - Products - Div - AHU

Developed by jtemplate

Kompaktlüftungsgeräte mit Wärmerückgewinnung

Mehr als nur effizient

Durch die immer effektiver werdende Wärmedämmung zahlreicher Gebäude konnte der Heizenergieverlust stark reduziert werden. Zwar sparen die Betreiber so bares Geld in Form von minimierten Energiekosten, jedoch kann in vielen Gebäuden ein natürlicher Luftaustausch durch diese luftdichte Bauweise nicht mehr stattfinden. Leidtragende sind Personen, die sich innerhalb dieser Gebäude aufhalten. Die Qualität der Luft lässt oft zu wünschen übrig, wirkt verbraucht und stickig. Das Lüften über die Fenster kann Abhilfe schaffen, ist jedoch nicht immer möglich, oder verursacht eine starke Beeinträchtigung des Komforts durch Kaltlufteinfall und Zugerscheinungen. Gleichzeitig wird das mühsam gewonnene Energieeinsparpotential durch das Entweichen der warmen Raumluft über die Fenster, vor allem im Winter, zunichte gemacht.

Dabei müssen energetisch sinnvolle Neubauten oder Sanierungen keinesfalls in Konflikt mit einem angenehmen Wohlfühlklima stehen. Die Lösung des Problems heißt "mechanische Lüftung".

Doch auch bei der mechanischen Lüftung gibt es Unterschiede. Die Anforderungen an Lüftungssysteme nehmen durch zahlreiche Vorschriften und Richtlinien zur Energieeinsparung und Lufthygiene stetig zu. Hinzu kommt der oft fehlende Platz durch die optimale Ausnutzung der Raumfläche von Gebäuden, was den Einsatz von großen Kastenklimageräten als alleinige zentrale Lösung oftmals nicht zulässt. Auch die häufig komplexe und zeitraubende Planung und Auslegung von Kastenklimageräten, sowie der immense Verdrahtungsaufwand des Elektrikers vor Ort rechtfertigt den Einsatz von kompakten, fertig verdrahteten Lüftungsgeräten mit fest definierten Komponenten.

SupraBox COMFORT für ein angenehmes Wohlfühlklima

Rosenberg EC-TechnologieDie Rosenberg Kompaktlüftungsgeräte SupraBox COMFORT sind sehr platzsparend und zeichnen sich vor allem durch ihre hohe Energieeffizienz aus. Die eingesetzten Gegenstromwärmetauscher erreichen Wirkungsgrade von über 90%. Sämtliche Ventilatoreinheiten werden mit effizienten EC-Motoren aus dem Hause Rosenberg angetrieben. Dieses hohe Maß an Energieeinsparung sichert niedrige Betriebskosten bei gleichzeitiger Schonung der Umwelt durch weniger CO2-Belastung. Die Regelung wurde speziell für die Bedienung der SupraBox COMFORT konzipiert und stellt ein Optimum an Komfort und Sicherheit bei Bedienung, Überwachung und Service der Anlage dar. Alle internen Gerätekomponenten sind bei der Auslieferung komplett fertig verdrahtet - Plug & Play.

Die Kompaktlüftungsgeräte der SupraBox COMFORT Reihe stellen ein energiesparendes Lüftungssystem für Immobilien wie Gaststätten, Verkaufsräume, Hotels, Bürogebäude uvm. dar. Die SupraBox COMFORT Geräte sind wahlweise als Variante mit horizontalen (H) und vertikalen (V) Anschlüssen, sowie als Deckenversion (D) - zum Beispiel für den Einbau in Zwischendecken - verfügbar. Die Nennluftleistungen der Geräte reichen dabei von 800 - 5.000 m³/h. Für noch mehr Flexibilität sorgt das breite Zubehörprogramm.

SupraBox COMFORT (H) mit horizontalen Anschlüssen

SupraBox COMFORT (V) mit vertikalen Anschlüssen

SupraBox COMFORT (D) als Deckenversion

SupraBox DELUXE für eine zugfreie Komfortlüftung

Bestes Produkt des Jahres 2013Die Rosenberg Kompaktlüftungsgeräte SupraBox DELUXE wurden speziell für die direkte, dezentrale Aufstellung im Raum entwickelt. Sie stehen für ein ausgeklügeltes Lüftungskonzept von dem die Personen im Raum, sowie die Betreiber, gleichermaßen profitieren.

Die Geräte setzen auf eine zugfreie und gleichmäßige Luftverteilung durch einen, im Gerät integrierten, Quellluftauslass. Durch die minimale Geräuschentwicklung von 35 dB(A) Schalldruckpegel (in 1m Abstand im Raum) ist eine störungsfreie Nutzung des Raumes gewährleistet.

Die Geräte sind flexibel im Raum aufstellbar und stehen eigensicher auf dem Fußboden. Damit ist eine sehr gute Integration, sowohl in bestehende, als auch in neue Einrichtungen, gewährleistet. Durch den integrierten Quellluftauslass sowie die direkte Abnahme der Abluft über das Gerät sind zum Raum hin keine zusätzlichen Lüftungsrohre notwendig. Die Geräte werden komplett verdrahtet geliefert und stellen damit eine "steckerfertige Lösung" dar - Plug & Play. Wie bei den SupraBox COMFORT Geräten kommen auch hier hocheffiziente Gegenstromwärmetauscher sowie Rosenberg EC-Ventilatoren zum Einsatz.

Die Kompaktlüftungsgeräte SupraBox DELUXE sind für den Einsatz in Klassen- und Seminarräumen, sowie in Büro- und Aufenthaltsräumen ideal geeignet.

Je nach Raumbelegung stehen zwei Geräte mit unterschiedlichen Nennluftleistung (500 m³/h und 750 m³/h), sowie unterschiedlichen Anschlüssen; horizontal (H) und vertikal (V) ; zur Verfügung.

SupraBox DELUXE (H und V)