• Slideshow - News

Developed by jtemplate

Neues Firmengebäude in China

Seit 2003 ist die Rosenberg Ventilatoren GmbH mit einer eigenen Vertriebsniederlassung und Produktion in Shanghai aktiv. Im letzten Geschäftsjahr 2018 konnte ein Umsatz von 11,4 Mio. Euro erzielt werden.

Angefangen hat man mit einer 2.150 m² Produktionshalle inklusive Verwaltungstrakt. Bereits nach 5 Jahren war die Kapazitätsgrenze erreicht und erweiterte die chinesische Produktionsstätte um weitere 2.100 m². Es wurde ein Labor und eine zusätzliche Produktionslinie für AC-Motoren geschaffen. Im Jahr 2013 bediente man sich dann einem zusätzlichen Außenlager mit 1.500 m², da am Standort keine zusätzliche Fläche mehr geschaffen werden konnte. Durch die weiter steigende Nachfrage an Motoren und Ventilatoren für den asiatischen Raum fiel Anfang 2018 die Entscheidung in ein völlig neues, modernes und vor allem größeres Gebäude mit optionaler Expansionsmöglichkeit umzuziehen.

Ende 2018 startete der schrittweise Umzug in die neue Immobilie im Industriepark Songjiang. Auch Mitarbeiter des Stammhauses in Künzelsau waren aktiv über 4 Monate in China im Einsatz um einen europäischen Standard hinsichtlich der Betriebsausstattung, der Produktionsanlagen und der Sicherheitstechnik am Standort Shanghai gewährleisten zu können. Es wurde in ein topmodernes Hochregallager, einen neuen Motoren- und Ventilatorenprüfstand und in eine neue Tauchimprägnieranlage für Motoren investiert. Zusätzlich wurde der Bereich Betriebsmittelbau und Kundendienst neu etabliert.

Am 24.05.2019 wurde das neue und moderne Produktions- und Verwaltungsgebäude offiziell und feierlich eingeweiht. An der Eröffnungszeremonie nahmen alle 88 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Rosenberg Ventilation & Energy Systems (Shanghai), eine Vielzahl Kunden, eine Delegation des Stammhauses in Künzelsau und auch Vertreter der deutschen Botschaft in China sowie Regierungsvertreter des lokalen Wirtschaftsministeriums teil.

Auf 10.000 m² Fläche ist Rosenberg nun bestens aufgestellt für eine optimale Belieferung von Motoren und Ventilatoren im gesamten asiatischen Markt.

 

Zurück

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok